Banner Photo

Suche Uni-Osnabrueck.DE
Suche WWW
Barrierefreie Version
English version Deutsche Sprachvariante         
 
Informationen für ...
Informationen über ...



© 2009 Universität Osnabrück
Impressum
Kontakt



Zertifiziert: Universität Osnabrück - Familiengerechte Hochschule

Pressemitteilungen

Nr. 47/2013
Osnabrück, 2013-03-01

Neue Berufung

Honorarprof. Dr. Christian Reiter als ehrenamtlicher Richter ernannt

Der Fachbereich Rechtswissenschaften der Universität Osnabrück freut sich für Dr. Christian Reiter, Abteilungsleiter im Bereich Arbeits- und Sozialrecht der Daimler AG und Honorarprofessor am Juristischen Fachbereich. Reiter ist zum ehrenamtlichen Richter am Bundesarbeitsgericht berufen worden.

Anders als in anderen Gerichtsbarkeiten werden im Bereich des Arbeitsrechts auch in der höchsten Instanz ehrenamtliche Richter eingesetzt, um die Perspektive der Praxis in die gerichtliche Entscheidungsfindung einzubringen. Die Berufung erfolgt für fünf Jahre. Honorprof. Dr. Reiter ist im 3. Senat tätig, dem unter dem Vorsitz von Edith Gräfl Verfahren zur betrieblichen Altersversorgung zugewiesen sind. »Wir freuen uns mit Herrn Reiter über diese besondere Ehre«, erklärt der Dekan des Fachbereichs, Prof. Dr. Ralf Krack. »Die Ernennung zum Richter beim Bundesarbeitsgericht dokumentiert, dass bei Herrn Professor Reiter rechtswissenschaftliche Expertise und ausgeprägte arbeitsrechtliche Praxiserfahrungen in besonderem Maße zusammenkommen. Das ist neben seinem didaktischen Geschick der Grund, weshalb die Studierenden seine arbeitsrechtlichen Lehrveranstaltungen an unserem Fachbereich besonders zu schätzen wissen.«

Weitere Informationen:
Prof. Dr. Ralf Krack, Universität Osnabrück
Dekan Fachbereich Rechtswissenschaften
Heger-Tor-Wall 14, 49078 Osnabrück
Telefon: +49 541 969 6128
E-Mail: ralf.krack@uni-osnabrueck.de

Neue Anfrage nach Pressemitteilungen stellen

letzte Änderung: 2013-03-01  (TH)
Verantwortlich für den Inhalt: Pressestelle